Menu

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's) | www.orchideen-lehradt.de

(Stand: 19. April 2017)


§ 1 - Geltungsbereich der AGB's

(1) Für alle Rechtsbeziehungen, die zwischen Ihnen (dem Verbraucher) und der Gärtnerei Lehradt - Niederlausitzer Orchideen und Tillandsien über unsere Webseite www.orchideen-lehradt.de zustande kommen, gelten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Auftragserteilung. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen Ihrerseits werden nicht anerkannt, es sei denn, die Gärtnerei Lehradt stimmt der Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Auf alle nationalen Bestellungen sowie für alle internationalen (nur im Bereich der EU) Aufträge findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Das UN-Kaufrecht ist hierfür ausgeschlossen.

(3) Wir sind berechtigt, die AGB's - soweit sie in das Vertragsverhältnis mit Ihnen (dem Verbraucher) eingeführt sind - zwischenzeitlich an geänderte gesetzliche oder technische Rahmenbedingungen anzupassen. Die jeweils aktuellen AGB's können Sie auf unserer Webseite an dieser Stelle einsehen.


§ 2 -Allgemeines

(1) Wir sind stets darum bemüht, alle von uns angebotenen Pflanzen naturgetreu im Blütezustand mit einem Foto zu dokumentieren. Letztendlich stellt die Abbildung aber keine Garantie für Größe, Form und Farbe der Pflanze dar, sondern dient Ihnen lediglich als Hilfe zur Orientierung. Da Pflanzen lebende Organismen sind, können sie in ihren Eigenschaften untereinander variieren. Unsere Abbildungen und Beschreibungen stellen daher keinen Grund im Sinne einer Reklamation oder Gewährleistung dar.

(2) Die Bilder und Informationen auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters. Eine Vervielfältigung oder Veröffentlichung ist ohne Genehmigung der Gärtnerei Lehradt nicht gestattet.

(3) Irrtümer in Abbildungen, Pflanzen- und Pflegebeschreibung sind stets vorbehalten.

(4) Trotz sorgfältiger Dokumentation kann es vorkommen, dass vereinzelte Pflanzen in unserem Online Katalog zwischenzeitlich ausverkauft sind. Sollte dies bei Ihrer Bestellung der Fall sein, werden Sie umgehend von uns informiert. Zuviel bezahlte Beträge werden Ihnen selbstverständlich erstattet.

(5) Für Inhalte auf verwiesene Links übernimmt die Gärtnerei Lehradt keine Haftung. Alle Angaben auf diesen externen Webseiten unterliegen der Verantwortung des Inhabers bzw. Betreibers der jeweiligen Webseite. Eine Überwachungspflicht auf Rechtmäßigkeit besteht unsererseits nicht. Sollten uns jedoch rechtliche Verstöße, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht bestanden, bekannt werden, werden die entsprechenden Verlinkungen sofort entfernt.

§ 3 - Zustandekommen des Vertrags

(1) Der Vertrag wird zwischen Ihnen als Verbraucher gemäß § 13 BGB und der Gärtnerei Lehradt - Niederlausitzer Orchideen und Tillandsien als Anbieter geschlossen.

(2) Als Vertragssprache wird ausschließlich "Deutsch" vereinbart.

(3) Die Darstellung der Pflanzen in unserem Online-Katalog stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an Sie dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot wird durch das Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel bei uns abgegeben.

(4) Nach Eingang Ihrer Bestellung in unserem Online-Shop erhalten Sie eine automatische E-Mail, die Ihre Bestellung in allen Einzelheiten dokumentiert. Mit Erhalt dieser E-Mail ist der Kaufvertrag zwischen Ihnen und der Gärtnerei Lehradt - Niederlausitzer Orchideen und Tillandsien zustande gekommen.

(5) Der Zwischenverkauf ist stets vorbehalten.


§ 4 - Datenschutz

(1) Sie sind uns als Kunde wichtig. Daher nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten besonders ernst. Um eine Online-Bestellung durchführen zu können, werden Sie gebeten, sich auf unserer Webseite zu registrieren. Die Daten, die Sie uns im Zuge Ihrer Registrierung mitteilen dienen allein der Geschäftsabwicklung im Rahmen einer von Ihnen getätigten Online-Bestellung.

(2) Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht.


§ 5 - Preise

(1) Alle auf unserer Webseite in der jeweiligen Pflanzenbeschreibung angegebenen Preise können von den Preisen in unserem Ladengeschäft oder auf unseren Ausstellungen abweichen.

(2) Alle angebotenen Preise verstehen sich in EURO und enthalten die für die Bundesrepublik Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

(3) Für Bestellungen ab einem Einkaufswert von 200 EUR bieten wir Ihnen einen Nachlass von 5% auf den Warenwert; ab einem Einkaufswert von 500 EUR 10%. Um diesen Nachlass zu erhalten, nutzen Sie bitte nicht die Abrechnung über das Online-Portal sondern senden Sie uns eine separate E-Mail mit Ihren Wünschen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Sie erhalten die Rechnung anschließend manuell von uns per E-Mail.


§ 6 - Zahlung und Fälligkeit

(1) Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig. Sie haben bei jeder Bestellung über das Online-Portal die Wahl zwischen der Zahlung per Vorkasse oder Zahlung per Paypal.

(2) Vorkasse: Die Zahlung des Rechnungsbetrags hat unverzüglich, spätestens 7 Tage nach Bestellbestätigung zu erfolgen und ist unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Bestellnummer an unsere in der Rechnung aufgeführte Bankverbindung zu richten. Bitte beachten Sie, dass ab dem 01.02.2016 Online-Transaktionen nur noch mit der 16-stelligen internationalen Kontonummer IBAN (International Bank Account Number) getätigt werden können.

(3) Paypal: Hierfür benötigen Sie ein eigenes Paypal Konto. Im Laufe des Bestellvorgangs werden Sie dann automatisch auf die Seite von Paypal weitergeleitet, auf der Sie sich mit Ihren persönlichen Daten einloggen müssen. Paypal Zahlungen sind zu richten an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Für diese Option erheben wir eine Aufwandspauschale in Höhe von 0,75 EUR.


§ 7 - Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware Eigentum der Gärtnerei Lehradt - Niederlausitzer Orchideen und Tillandsien.


§ 8 - Lieferbedingungen

(1) Unsere Pflanzen werden umgehend nach Zahlungseingang sicher verpackt an Sie verschickt. In den Wintermonaten kann es witterungsbedingt zu Verzögerungen kommen, da Pflanzen nur bei frostfreiem Wetter versendet werden können, um Schäden und Erfrierungen zu vermeiden. Eine gesonderte Benachrichtigung erfolgt in diesen Fällen nicht. Bitte haben Sie Verständnis, dass es unter Umständen Verzögerungen in der Auslieferung durch Ausstellungswochenenden kommen kann.

(2) Unser Liefergebiet umfasst Deutschland und die Europäische Union.

(3) Porto und Verpackung berechnen wir Ihnen pauschal - Deutschland: 6,99 EUR; Europäische Union: 19,00 EUR.


§ 9 - Widerrufsrecht

Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, , jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB“. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Gärtnerei Lehradt
Niederlausitzer Orchideen und Tillandsien
Allmosener Hauptstraße 3
01983 Großräschen, OT Allmosen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 035753 14540


§ 10 - Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.


§ 11 - Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt für Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Händlern im Zusammenhang von Online-Kaufverträgen eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zur Verfügung, abrufbar unter: www.ec.europa.eu/consumers/odr

(2) Für Streitigkeiten, die aus Bestellungen aus dem Ausland resultieren, wird das Recht der Bundesrepublik Deutschland vereinbart.


§ 12 - Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag eine nichtvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

(Die AGB's wurden mit teilweisen Quellauszügen dieses Links erstellt.)

Nach oben

Einloggen oder Registrieren